SaunaTag.com

First Image
Second Image
Third Image
Fourth Image

Rhein Main Therme Hofheim

Gesamturteil der Redaktion zu Rhein Main Therme von Jens Breuer: 1.5

Anzahl der Saunen: 7

Sauberkeit/Hygiene


Die Sauberkeit lässt an vielen Stellen zu wünschen übrig. Die Toiletten im Saunabereich stinken. Im Außenbecken befindet sich so viel Dreck an den Kacheln, dass man diesen schon mit den Fingernägeln abkratzen kann.

Hinzu kommt, dass die Rhein-Main Therme scheinbar schon länger nicht modernisiert wurde- Kaputte Möbel und Geräte werden oft nur nach Wochen oder sogar Monaten ausgetauscht.

Aufgüsse


Die Aufgüsse haben eine gute Qualität. Durch die Masse an Besuchern muss man teilweise jedoch bereits 15 Minuten vor Beginn des Aufgusses in der Sauna sein, um auch noch einen Platz zu bekommen.

Gastronomie


Das Essen in der Rhein-Main Therme ist mittelmäßig, die Preise in Ordnung. Jedoch muss man lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Es kann besonders an Wochenende mal vorkommen, dass man für das Aufgeben einer Bestellung schonmal 20 Minuten warten muss.

Personal


Bei dem Personal muss man zwischen Gastropersonal und Aufgießer unterscheiden. Letzteres ist größtenteils freundlich und hilfsbereit.

Bei dem Gastropersonal sieht es jedoch ganz anders aus. Hierunter befinden sich hauptsächlich unfreundliche Aushilfskräfte, die offensichlich genervt von Gästen und Arbeit sind.

Events

Jeden 1. und 3. Samstag im Monat findet regelmäßig eine Mitternachtssauna in der Rhein Main Therme statt. Dabei ist der Saunabereich geöffnet bis 2 Uhr nachts. Ab 23 Uhr gilt FKK Baden in der gesamten Therme.

Fazit

Gerade in der letzten Zeit eignet sich die Rhein Main Therme nicht mehr gut um einen entspannten Tag zu genießen. Dies liegt zum größten Teil an dem hohen Besucheraufkommen, sowie unfreundlichem und überfordertem Personal. Es fängt bereits mit der begrenzten Zahl an Parkplätzen an und der langen Wartezeit an den Kassen. Sehr schade, da die Rhein-Main Therme früher einmal eine wirklich hervorragende Therme war.

Erfahrungsberichte

Einen Erfahrungsbericht zu Rhein Main Therme schreiben

5 Erfahrungsberichte

04.12.2013
Geschrieben von m b

Im Schwimmbereich ist alles Dreckig und schimmlig seit monaten passiert hier nix. Der umkleidebereich ist ähnlich (Staub und Dreck)

Der Saunabereich ist überlaufen bis überfüllt an den Wochenenden. Hier gibt es leider auch keine Ruhe in den Ruhebereichen.
Die Sanitärenanlagen im Saunabereich müssten mal einer Grundreinigung unterzogen werden.

Die Bar ist unorganiesiert und nur mit Aushilfen besetzt Die lieber flirten als Bedienen.



28.12.2012
Geschrieben von C. Voigt

Ich war am 2. Weihnachtsfeiertag mit meinem Freund das erste Mal in der Rhein-Main Therme. Und ich kann nur sagen: Nie wieder!!!

Unser Wellnesstag fing bereits damit an, dass wir 10 Minuten nach einem Parkplatz gesucht haben. An der Kasse bekommt man dann auf ein freundliches "Hallo" keine Antwort.

Der Hammer war dann die Bedienung an der Bar: Erst haben wir wieder lange gewartet bis wir überhaupt an der Reihe waren. Dann beobachte ich, wie der Bedienung ein Messer auf den Bodel fällt und sie es einfach wieder in den Besteckkorb legt.



13.11.2012
Geschrieben von B. Malik

Die Mängel bei der Sauberkeit kann ich nur bestätigen. Ich war am letzten Wochenende in der Therme und war schockiert über den Zustand.



05.09.2012
Geschrieben von S. Montag

Was haben denn bitte diese 2 Kameras im FKK Bereich zu suchen???



11.08.2012
Geschrieben von J. Becker

Schön ist der Außenbereich der Sauna. Im Sommer kann man hier gemütlich sein Bier trinken. Allerdings ist es einfach zu voll. Von Erholung hat das nichts, wenn man erstmal eine halbe Stunde an der Kasse wartet.


Rhein Main Therme
Niederhofheimer Straße 67
65719 Hofheim
http://www.rhein-main-therme.de/



Öffnungszeiten

Täglich von 9:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Bei der Mitternachtssauna (jeden 1. + 3. Samstag im Monat) bis 2 Uhr nachts geöffnet (letzter Aufguss 1:00 Uhr).



Preise

3 Stunden-Tarif für Erwachsene: 13 Euro
Tageskarte für Erwachsene: 20 Euro
Tageskarte für Erwachsene am Wochenende und Feiertagen: 22 Euro

Über das Gutscheinportal Groupon werden regelmäßig Tageskarten für 11 Euro verkauft.

Stand: 1. Februar 2012